Sitzungen / Honorar

Eine Sitzungseinheit dauert 50 Minuten.
Die Therapieinhalte sind vertraulich und für Psychotherapeuten gilt die Verschwiegenheitspflicht.

Die Honorare für meine Leistungen werden privat abgerechnet. Bei Vorliegen einer krankheitswertigen Diagnose ist eine teilweise Refundierung durch Ihre Krankenkasse nach entsprechender Antragstellung und ärztlicher Untersuchung möglich. Ebenso ist eine Kostenerstattung für Psychotherapie bei privaten Krankenkassen und Zusatzversicherungen unter Umständen möglich. Bei diesbezüglichen Fragen unterstütze ich Sie gerne.

Wenn Sie eine Therapie benötigen, Sie jedoch in finanzieller Not sind, nehme ich eine begrenzte Anzahl von Klienten zu einem individuellen Sozialtarif.

Bei Psychotherapeuten gilt die 48 Stunden Absageregelung, ansonsten wird die Sitzung verrechnet.